WILLKOMMEN bei EQUIDENTAL.NET
 
Das heutige Pferd ist gerade im Sportbereich immer größeren Belastungen ausgesetzt.
Ursprünglich von der Natur erschaffen, sich den ganzen Tag zu bewegen und ca. 18 Stunden am Tag hartes Steppengras zu fressen, wird das domestizierte Pferd heute überwiegend in Stallungen gehalten und bekommt als Nahrung weiches Gras, Heu, Futterpellets und Getreidekörner.
Gebiss und Bewegungsapparat des Pferdes sind so nicht entsprechend ausgelastet, wodurch es häufig zu Problemen kommt.
 
Ist eine Balance im Pferdemaul nicht gegeben, wird das Kiefergelenk massiv belastet. Diese Belastungen können bis zu 40% der Rittigkeitsprobleme ausmachen. Das Pferd gleicht diese Kiefergelenksproblematik dann über den Bewegungsapparat aus, wodurch es zu Verspannungen der Muskulatur bzw. Blockaden im Wirbelkörperbereich kommt.
 
 
Unsere Schwerpunkte liegen in der Pferdezahnbehandlung und der Pferdechiropraktik.
Erfahren Sie auf den folgenden Seiten mehr über diese Themen und kontaktieren Sie uns unter:
 
 
Dr. Ralf Kirchner Dr. Ralf Kirchner
Pferdedentalpraktiker nach IGFP
Birkenweg 2
26901 Rastdorf
Tel. 01 71 - 74 37 538
kirchner@equidental.net
Schwerpunkte:
Pferdezahnbehandlung

 
 
Peter Eylers Peter Eylers
Pferdedentalpraktiker nach IGFP
Dorfkamp 8
26197 Großenkneten/ Sage
Tel. 01 71 - 75 85 025
eylers@equidental.net
Schwerpunkte:
Pferdezahnbehandlung
Pferdechiropraktik